Ja! Auch Sie können mit unseren Tipps einfach mehr Geld verdienen!
500, 1.000 - ja sogar 5.000 Euro und mehr pro Monat sind möglich.
Starten Sie einfach nebenbei. Von zu Hause aus. Werden Sie unabhängig von Ort und Zeit.
Erleben Sie einen völlig neuen Lifestyle. Das wollen Sie doch! ... oder?
Klicken Sie jetzt hier: » Wir zeigen Ihnen den Weg. Wir zeigen Ihnen wie's geht! «

Nachrichten getagged: Website

Warum 98% aller Websites kein Geld verdienen?

Von eCoach24, 26. Februar 2010 16:31

Die meisten Webseiten-Betreiber sehen Ihren Internetauftritt als reine Visitenkarte.  Sie glauben:  Dabei sein ist alles!  Dabei entgeht Ihnen eine riesen Chance!  Und das ohne es zu wissen….

Ein Verkäufer ist…

…beispielsweise 40 Stunden pro Woche unterwegs.  In dieser Zeit sammelt er Kontakte und berät Kunden.  Aber leider kann er seinen Verkaufserfolg kaum steigern!  Natürlich kann er Überstunden machen.  Er kann vieles telefonisch erledigen.  Er kann diverse Verkaufstrainings und Motivationsseminare besuchen.  Doch verdoppeln, verzehnfachen oder gar verhundertfachen kann er seinen Umsatz dadurch nicht!  Niemals!

Das Medium Internet hingegen…

…ist 24-7 also 24 Stunden pro Tag und das 7 Tage die Woche, 365 Tage im Jahr erreichbar! Wie sieht nun der Vergleich zum Verkäufer aus? Das Internet arbeitet pro Woche 168 Stunden statt nur 40. Ihre Website ist – rein zeitlich gesehen – vier mal so aktiv wie Ihr Verkäufer.  Ihr Verkäufer kann immer nur mit einem Kunden gleichzeitig sprechen? Nun, Ihre Website hingegen kann mit tausenden Menschen vieler Länder und Sprachen gleichzeitig “sprechen”.  Die Arbeit – die ein Verkäufer in einem Monat macht – kann eine Website – sofern Sie dafür ausgelegt wurde – in wenigen Minuten erledigen.  Ihre Website wird nicht müde, ist nicht gereizt, ist immer erreichbar, geht nicht in Urlaub oder Krankenstand. Und sie kostet nur einen Bruchteil des Verkäufers (!).

Mit marketing orientierten Websites können Sie…

…Ihren Umsatz skalieren! Angenommen Sie investieren 3.000,- pro Monat in einen Verkäufer.  Dieser spricht in einem Monat mit 100 Kunden, das sind 5 Kunden pro Tag!  Was passiert hingegen wenn Sie die 3.000,- in Ihre Internetseite investieren? Sobald diese attraktiv genug ist wird diese Interessenten anziehen. Diese hinterlassen Ihre Kontaktdaten. In kürzester Zeit wird sich Ihre Kontakt-Datenbank füllen, die Sie nur so staunen werden.

Wie kommen Sie zu den Kontaktdaten?

Als Betreiber der Internetseite sollten Sie Experte in Ihrem Gebiet sein.  Besuchern gegenüber müssen Sie beweisen können, dass Sie Experte sind. Sie müssen Ihren Besuchern sofort einen SPÜRBAREN Mehrwert bringen. Dazu bieten Sie ein kostenloses eBook, eine kostenlose Info-Broschüre, eine kostenlose Produktprobe, oder dergleichen an.  Bei der Anforderung hinterlässt der Besucher seine Kontaktdaten.  Das war’s, so einfach geht’s.

Achtung!

Heutzutage werden Kontaktdaten leider allzuoft missbraucht.  Wie können Sie da das Vertrauen Ihres Besuchers gewinnen?  Informieren Sie ihn, dass Sie seine Daten keinesfalls an Dritte weiter geben! Erklären Sie dass Sie seine Kontaktdaten in einer Interessenten-Liste führen und dass er dieses Daten JEDERZEIT löschen bzw. austragen lassen kann.

Wie Sie aus Ihren Kontakten GELD machen können, erfahren Sie in diesem Beitrag:
http://www.ecoach24.net/2010/03/wie-sie-aus-ihren-kontakten-ihrer-liste-geld-machen-konnen/

Viel Erfolg beim Umsetzen dieser Tipps!
Ihr eCoach24 Team

Geld verdienen im Internet - ein Projekt von eCoach24.net